Marmorteppich

Marmorteppich von GOSCH besteht aus sorgfältig ausgewähltem Marmorkiesel, der mit sehr hochwertigem Kunstharz vor Ort vermischt und nach entsprechender Untergrundvorbereitung aufgetragen wird.

Zur Veredelung empfehlen wir das Nachlackieren der fertigen Fläche mit glasklarem, vergilbungsarmen Kunstharz.

Marmorteppich-Designs

  • Marmorteppich Arabescato
  • Marmorteppich Bardiglio Chiaro
  • Marmorteppich Bardiglio
  • Marmorteppich Bianco Verona
  • Marmorteppich Bianco Zandobbio
  • Marmorteppich Botticino
  • Marmorteppich Breccia Pernice
  • Marmorteppich Giallo Mori
  • Marmorteppich Giallo Siena
  • Marmorteppich Marrone
  • Marmorteppich Nero Ebano
  • Marmorteppich Occhialino
  • Marmorteppich Rosa Corallo
  • Marmorteppich Rosso Levanto
  • Marmorteppich Rosso Verona
  • Marmorteppich Verde Alpi

Marmorteppich Details

Der durch die Natur gefärbte Marmorkiesel ist in seiner farblichen Wirkung und Ästhetik nicht nachzuahmen und absolut UV-stabil. Die Strapazierfähigkeit des Marmors ist gegenüber dem Flusskiesel oder Granit etwas herabgesetzt, jedoch wirkt sich dieser Nachteil erst im sehr stark frequentierten Objektbereich aus.

GOSCH Marmorteppich ist frostfest, weitgehend rutschfest sowie gegen Streusalz beständig und damit auch für den Außenbereich absolut geeignet.

Warum Marmorteppich?

Kleine Steinchen mit großer Wirkung für den Innen- und Außenbereich – aber: Steinteppich ist nicht gleich Steinteppich. Grundsätzlich gewinnt dieser außergewöhnliche Bodenbelag in der Gestaltung sicher immer mehr an Bedeutung und mit ihm speziell der Marmorteppich als hochwertige Variante – GOSCH verlegt seit 1998 Natursteinteppiche für Gewerbe- und Privatkunden.

Auf Grund unserer Erfahrungen bieten wir heute bewusst ein ganz bestimmtes Gesamtkonzept an, das perfekte Untergrundvorbereitung und qualitätsbewusste Auswahl bester Steinteppich-Materialien umfasst. Einfacher eingefärbter Flusskiesel wird von uns nicht mehr angeboten…